Leihhaus in Düsseldorf

Viele Menschen müssen sich mit Geldsorgen beschäftigen, etwa durch kurzfristig auftretende Reparaturkosten oder sonstige Begebenheiten. Die Beantragung eines Kredits bei einer Bank nimmt allerdings einiges an Zeit in Anspruch und ist mit jeder Menge Bürokratie verbunden. Viel einfacher und vor allem schneller ist ein Pfandkredit: In unseren Pfandhaus Düsseldorf Filialen haben Sie die Möglichkeit, Wertgegenstände beleihen zu lassen und so kurzfristig und ohne Komplikationen Bargeld zu erhalten. Ist die finanziell schwierige Situation überwunden, lösen Sie Ihr Eigentum im Leihhaus Düsseldorf ganz bequem und unbürokratisch wieder aus: Einfacher geht es kaum!

Der Erfolg von Grüne’s Leihhäuser basiert auf absoluter Zuverlässigkeit und strenger Diskretion. Als Mitglied im Zentralverband des deutschen Pfandkreditgewerbes haben wir uns eben diesen Werten verschrieben, die wir in unserem Tagesgeschäft auch leben. Vertrauen Sie im Pfandhaus Düsseldorf auf unsere Kompetenz und unsere über 85-jährige Erfahrung im Bereich Pfandkredit.

Grüne’s Leihhäuser ist in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens mit gleich zwei Pfandhaus Düsseldorf Filialen für Sie da:

Düsseldorf – Hauptbahnhof

Graf-Adolf-Str. 89
40210 Düsseldorf

Düsseldorf – Schadowstraße

Schadowstr. 86-88 /
Eingang Jacobistr.
40212 Düsseldorf


Auktionen

Datum Tag Pfänder der Filiale Auktionshaus
21.04.2020 Dienstag
05.05.2020 Dienstag
12.05.2020 Dienstag
26.05.2020 Dienstag
09.06.2020 Dienstag
16.06.2020 Dienstag
23.06.2020 Dienstag

Pfandkredit Düsseldorf: Wie funktioniert das Pfandhaus Düsseldorf?

Geld leihen in Düsseldorf ist einfach, denn die Abläufe bei der Beleihung eines Wertgegenstandes sind seit vielen Jahrzehnten bewährt: Sie bringen uns Ihr Wertobjekt in unserem Pfandleihhaus Düsseldorf vorbei, unsere Experten führen eine fachkundige Schätzung durch und machen Ihnen ein Angebot für den Pfandkredit. Akzeptieren Sie das Angebot vom Pfandhaus Düsseldorf, erhalten Sie das Geld sofort bar ausbezahlt sowie ein Pfandschein, mit dem Sie den Gegenstand später wieder auslösen können.

Welche Gegenstände werden im Pfandhaus Düsseldorf beliehen? 

Im Leihhaus Düsseldorf gibt es diesbezüglich keine genau festgelegten Richtlinien, was als Pfand akzeptiert wird und was nicht. Zu den Klassikern zählen Schmuck, Uhren, Gold- und Silberwaren sowie weitere wertvolle Gegenstände wie Münzen oder Antiquitäten. Musikinstrumente eignen sich aber ebenso wie moderne und wertige Haushaltsgeräte. Als modernes Pfandleihhaus akzeptieren wir selbstverständlich auch Elektronikgeräte wie Handys, Tablets oder Laptops. Wichtig ist, dass es sich um wertige Produkte handelt, die in einem guten Zustand sind. Schlussendlich hängt es vom persönlichen Ermessen unserer Experten im Pfandhaus Düsseldorf ab, ob Ihr Wertgegenstand für einen Pfandkredit akzeptiert wird.

Was kostet ein Pfandkredit im Pfandleihhaus Düsseldorf?

Die Kosten eines Pfandkredits im Leihhaus Düsseldorf setzen sich grundsätzlich aus Zinsen und Gebühren zusammen, die wiederum von der Höhe des Darlehens abhängen. Bei einem Pfandkredit beträgt der Zinssatz 1% pro Monat – das ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Gebühren für ein Darlehen, das 300 Euro übersteigt, liegen im Pfandhaus Düsseldorf bei 3%. Liegt der Pfandkredit unter 300 Euro variieren die Kosten.

Mit unserem Pfandkreditrechner können Sie die Kosten ganz bequem und einfach zu Hause ermitteln. Dieser listet Ihnen die Höhe der Zinsen und Gebühren transparent und übersichtlich auf und errechnet den finalen Rückzahlungsbetrag. Bei Fragen dazu stehen wir Ihnen gerne persönlich in einer unserer Pfandhaus Düsseldorf Filialen oder telefonisch zur Verfügung.

Wie lange läuft ein Pfandkredit im Leihhaus Düsseldorf?

Die Laufzeit eines Pfandkredits beträgt im Pfandhaus Düsseldorf drei Monate. Wenngleich es gesetzlich erlaubt ist, einen Gegenstand, der nach vier Monaten noch nicht ausgelöst wurde, zu versteigern, sichern wir Ihnen zu, dass Ihr Pfand bei uns im Pfandleihhaus Düsseldorf für sechs Monate in Verwahrung bleibt. Erst danach übergibt das Leihhaus Düsseldorf den Gegenstand in eine öffentliche Auktion.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, innerhalb der vertraglichen Laufzeit, den Kredit sowie die Gebühren und Zinsen zurückzubezahlen, bietet Ihnen das Pfandhaus Düsseldorf die Möglichkeit einer Laufzeitverlängerung. Hierzu müssen Sie lediglich die angefallenen Zinsen und Gebühren begleichen.

Die öffentliche Auktion nicht ausgelöster Gegenstände – Ihre Chance auf ein echtes Schnäppchen mit dem Pfandhaus Düsseldorf

Insgesamt werden im Leihhaus Düsseldorf etwa 90% der Wertgegenstände wieder ausgelöst und gehen damit zum Kunden zurück. Erst wenn der Gegenstand nach sechs Monaten immer noch nicht ausgelöst oder verlängert wurde, wird er öffentlich versteigert. Mehrmals im Monat veranstaltet das Pfandleihhaus Düsseldorf deshalb Auktionen: Das ist Ihre Chance auf ein Schnäppchen!

Auf unsere Homepage finden Sie die nächsten Auktionstermine. Bitte beachten Sie diesbezüglich, dass die Versteigerungen im Gemeindesaal der St. Franziskuskirche (St. Franziskusstraße 5) stattfinden und nicht in unseren beiden Pfandhaus Düsseldorf Filialen!  

Grüne’s Leihhäuser – Tradition seit 1932

Vor über 85 Jahren eröffnete das erste Grüne Leihhaus in Hamburg. Mittlerweile betreiben wir 21 Filialen in 9 Städten, was uns zum größten privaten Kreditinstitut Deutschlands macht. Noch immer sind wir unserem Firmenmotto treu geblieben: „Grüne’s Leihhäuser, stadtbekannt, beleihen JEDEN Gegenstand“.

Profitieren Sie im Pfandhaus Düsseldorf von zahlreichen Vorteilen:

  • › Bargeld schnell & unkompliziert: Keine Schufa-Auskunft, kein Einkommensnachweis und keine unnötige Bürokratie.
  • › Sichere Lagerung: Moderne Sicherheitsmaßnahmen und verschiedene Versicherungen sorgen für maximalen Schutz.
  • › Keine Verschuldung: Mit einem Pfandkredit begeben Sie sich nicht in die Verschuldung. Ihr Pfand haftet für Sie.

Sind noch Fragen zum Ablauf offen oder sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihren Gegenstand beleihen können? Dann kommen Sie in einer unserer Pfandhaus Düsseldorf Filialen vorbei: Wir beraten Sie gern! Natürlich erreichen Sie uns auch telefonisch.

  • Pfandhaus Düsseldorf – Hauptbahnhof:      0211 382801
  • Pfandhaus Düsseldorf – Schadowstraße:    0211 133363

 

FAQ Pfandhaus Düsseldorf

Wie erhalte ich einen Pfandkredit im Pfandhaus in Düsseldorf?

Der Pfandkredit in unserem Pfandhaus in Düsseldorf funktioniert für Sie ganz einfach in drei Schritten:

  1. Sie bringen den Pfandgegenstand zu uns.
  2. Wir schätzen den Gegenstand und machen Ihnen ein Angebot.
  3. Wenn Sie das Angebot annehmen, erhalten Sie Ihr Geld direkt bar auf die Hand. Ganz ohne Schufa Prüfung oder sonstige Bürokratie.

Ab diesem Zeitpunkt beginnt die 5-monatige Frist, in der Sie den Gegenstand auslösen können. Sie können die Frist beliebig oft verlängern.

 

Welche Gegenstände kann man ins Pfandhaus in Düsseldorf bringen?

Grüne’s Leihhäuser sind dafür bekannt, dass wir JEDEN Gegenstand beleihen. Besonders geeignet sind natürlich Wertgegenstände wie Schmuck, Uhren, Edelmetalle, Musikinstrumente oder auch Antiquitäten. Wir beleihen jedoch auch Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik und vieles mehr. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Pfandgegenstand bei uns beliehen werden kann, nutzen Sie gern unsere Online Beleihungsanfrage.

 

Was kostet der Pfandkredit imPfandhaus in Düsseldorf?

Wenn Sie bei uns einen Gegenstand beleihen, fallen dafür Zinsen und Gebühren für Versicherung und Verwahrung an. Die Zinsen betragen 1% des Darlehens pro Monat. Die Gebühren berechnen sich ebenfalls anhand der Höhe des Darlehens und lassen sich auf unserer Website einsehen. Nutzen Sie auch unseren Online Pfandkreditrechner, um eine erste Einschätzung zu den Kosten zu erhalten.

 

Was passiert mit dem Pfandgegenstand, wenn ich ihn nicht abhole?

Grundsätzlich sind Sie nicht verpflichtet, einen Pfandgegenstand abzuholen. Lösen Sie den Gegenstand nicht nach spätestens 6 Monaten aus oder verlängern die Frist der Beleihung, wird er im Rahmen einer Auktion versteigert.
Zu den Fristen: Nach fünf Monaten haben Sie die Möglichkeit, durch die Zahlung der angefallenen Zinsen und Gebühren die Leihfrist um weitere fünf Monate zu verlängern. Geschieht dies nicht, erfolgt die Versteigerung.

 

Wann sind die Auktionen des Pfandhaus in Düsseldorf?

Die in unserem Pfandhaus in Düsseldorf nicht ausgelösten Gegenstände können Sie zu festen Auktionsterminen ersteigern. Wir setzen mehrmals im Monat Auktionen an und posten die Termine sowie den Ort der Auktion direkt hier auf unserer Website. Zu den Auktionen: Am Auktionstag haben Sie ab 07:00 Uhr die Möglichkeit, die zu ersteigernden Gegenstände zu begutachten. Die Auktionen selbst starten um 09:00 Uhr.